Hallo, schön, dass du in meinem Seifenblog vorbeischaust...

sollte das Ein, oder andere Seifchen, oder auch eine Salbe dabei sein, die du gerne mal testen möchtest, kontaktier mich einfach per Mail... :-)

Montag, 9. Juli 2012

Kamillensalbe

 Ich wurde nach  Nachschub gefragt, mache ich doch sehr gerne:-)

Diese Salbe machte ich *Handgelenk ma Pi*
ca. 10% Mandelöl, der Rest ist Schmalz vom Schweinchen...
getrocknete Kamillenblüten....

ich rühre die Salben im Wasserbad



ich filtriere durch ein altes *Nylonsöckli*



mein *Handgelenk mal Pi* ergab vier kleine Gläsli voll



jetzt muss die Salbe nur noch abkühlen und fest werden....


Nachtrag

ich musste die Salbe in den Kühlschrank stellen zum andicken, wir haben Hier zur Zeit viel zu heiss...



Hier gehts zum Original - Rezept...

Steckbrief...
 Kamille

Liebe Grüsse
Serraiola

1 Kommentar:

  1. Hallo Serraiola, ich mache auch immer gern Salben, aber ohne Schmalz und im Backofen!

    LG Thuja

    AntwortenLöschen