Hallo, schön, dass du in meinem Seifenblog vorbeischaust...

sollte das Ein, oder andere Seifchen, oder auch eine Salbe dabei sein, die du gerne mal testen möchtest, kontaktier mich einfach per Mail... :-)

Sonntag, 27. Februar 2011

Restenseife

Hier verarbeitete ich die angefallenen Reste der Februarseife.


Da mir die *Ascheseife* (die Dunkle) auch beim Xten Versuch nicht gelingen will,
werde ich sie nun nach, und nach unter anderen Seifenleim mischen.

Ich habe zur Hälfte von der *Ascheseife* zu den Seifenresten gemischt,

Alles mit etwas Zugabe von Wasser in der Pfanne schmelzen lassen.
Jetzt hoffe ich, dass ich Morgen einen festen Seifenblock ausformen kann :-)

Sollte es unter den Besuchern, SeifensiderInnen haben, die Erfahrung haben, mit der Herstellung von *Ascheseife* (Potasche), wäre ich um Tipps sehr dankbar :-)

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart!

Liebe Grüsse, serraiola

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen